Home Allgemein Philologentag 2017 im Überblick

Philologentag 2017 im Überblick

by p520121

Richtungsweisende Beschlüsse und große Medienresonanz - Forderungen an die neue Landesregierung
Ganz im Zeichen der laufenden Koalitionsverhandlungen und unserer Forderungen an die neue Landesregierung stand der Philologentag 2017, zu dem 350 Delegierte aus den Gymnasien, Gesamtschulen und Studienseminaren für zwei Tage nach Goslar gekommen waren. Es war ein besonders erfolgreicher Philologentag - erfolgreich, wenn man die konzentrierte Beratung von über 700 Anträgen, einem Grundsatzpapier und 3 Resolutionen sowie die richtungsweisenden Beschlüsse betrachtet, erfolgreich aber auch, wenn man sich die umfangreiche und positive Berichterstattung in den Printmedien, im Radio und im Fernsehen ansieht. Beim Weiterlesen finden Sie zu Ihrer Information die verabschiedeten Resolutionen und Grundsatzpapiere, die Pressemitteilungen sowie Beispiele der Berichterstattung in den Medien.


Resolutionen und Grundsatzpapiere

Pressemitteilungen

Beispiel: Der Philologentag in den Medien
Sat 1 regional: Philologentag fordert Kurswechsel in Schulpolitik
Braunschweiger Zeitung: Philologen: Politik soll Lehrerberuf attraktiver machen
Nordwestzeitung online: Lehrerberuf zu unattraktiv
Goslarsche Zeitung: Arbeitszeit: Lehrer sind klagebereit
Hannoversche Allgemeine Zeitung: Verband will Schullaufbahnempfehlung zurück
Goslarsche Zeitung: Lehrer pochen auf ihre Arbeitszeit


Verwandte Artikel